Bitcoin Preisanalyse: $7000 Ziel Bitcoin Circuit erreicht, aber die Dinge können sehr hässlich von hier kommen

Standard

Wir sind fast über die Hälfte des Monats Dezember, aber bisher ist der letzte Monat des Jahres sehr enttäuschend für die Bitcoin-Händler.

Trotz der rückläufigen Anzeichen, die Bitcoin zeigt, ist die Handelsaktion langweilig, gefolgt von einem relativ geringen Handelsvolumen. Die Dinge schreiten sehr langsam voran.

In Sachen Preis liegen wir bei $7000, nachdem wir hier vor nur zwei Tagen erklärt haben, dass Bitcoin auf dem Weg ist, die Preisspanne von $7.000 erneut zu testen.

Große Manipulationen Bitcoin Circuit mit geringem Volumen

Aufgrund des geringen Bitcoin Circuit Volumens ist es für die Wale fast mühelos, diese Preismanipulationen zu erzeugen, wie wir in letzter Zeit sehr oft sehen.

Vor Stunden sahen wir eine weitere Kursmanipulation, die auf der 4-Stunden-Chart zu sehen ist. Bitcoin stieg auf 7300 $ an, nur um noch härter zu dumpen und ein neues Dezember-Tief bei 7070 $ zu finden (Bitstamp, als er dies schrieb).

Der Grund für diese Manipulationen könnte die Liquidation von Short-Positionen sein. Die gleiche Art der Manipulation fand letzten Montag statt, als der Preis bis zu 7.700 $ wicked und noch schneller die 300 $, die er gewonnen hatte, abgeladen wurde.

Bitcoin Bären sind zurück

Ich weiß, dass sich die Dinge bei Krypto jede Minute ändern können, aber bisher sieht die Bitcoin-Karte nicht so glänzend aus. Die jüngste Kursmanipulation von heute erreichte genau die mittelfristig absteigende Trendlinie, die auf der folgenden Tages-Chart durch Orange markiert ist.

  • Diese Trendlinie begann sich am 28. Oktober zu bilden, während Bitcoin für 9500 $ gehandelt wurde.
  • Gesamtmarktkapitalisierung: 195 Milliarden Dollar (wieder unter 200 Milliarden Dollar….)
  • Bitcoin Marktkapitalisierung: 130 Milliarden Dollar
  • BTC Dominanz-Index: 66.7%

Zu beobachtende Key Levels

– Unterstützung/Widerstand: Nach der jüngsten Preisaktion sieht sich Bitcoin nun mit einem horizontalen Unterstützungsbereich von $7000 – $7100 konfrontiert. Dies könnte eine riesige Nachfragezone sein, aber wie es jetzt aussieht, stehen die Chancen bei den Bären.

Bitcoin Circuit Krankheit

Weiter unten ist die horizontale Unterstützung von 6800 $, vor dem 6500 $-Bereich, der das 6-Monatstief von Bitcoin darstellt.

Im Falle einer Korrektur ist der erste Widerstand nun der $7200, zusammen mit der orangefarbenen absteigenden Trendlinie (auf dem Tageskurs). Etwas darüber liegt der Widerstand von $7400, zusammen mit der mittelfristig absteigenden Trendlinie. Weiter oben liegt der horizontale Widerstand von $7700 – $7800.

– Der RSI-Indikator: Wenn wir nach pessimistischen Bestätigungen suchen, dann können wir uns den RSI ansehen. Der Momentum-Indikator scheint rückläufig zu sein, nachdem er die Widerstandslinie 45 nicht überschritten hat.

Außerdem geht der stochastische RSI-Oszillator nach Süden. Es gibt noch Platz, um nach unten zu gehen, aber es nähert sich dem überverkauften Gebiet.

– Handelsvolumen: Das Handelsvolumen ist in den letzten zwei Wochen weiter zurückgegangen. Ja, wir erwarten eine kolossale Preisbewegung wahrscheinlich am Wochenende.