Minecraft 2020 kommt auf PS5, Xbox Serie X

Minecraft 2020 kommt auf PS5, Xbox Serie X und Game Pass auf den Markt

Während die Veröffentlichung der Spielkonsolen der nächsten Generation näher rückt, warten die Minecraft-Spieler darauf, dass ihre Fragen beantwortet werden. Werden sie auch weiterhin in der Lage sein, die genannten Spielkonsolen zu erstellen und neu zu erschaffen?

Bitcoin Code und die Kreativität bei Games

Berichte haben angedeutet, dass die Antwort auf alle oben genannten Fragen Ja lautet. Die Spieler werden auch weiterhin ihre Kreativität auf PS5, Xbox Series und dem Xbox Game Pass, der auch Netflix für Spiele laut Bitcoin Code genannt wird, ausleben.

Minecraft auf PlayStation 5 und Xbox Serie X

Die Spieler von Minecraft 2020 werden sich auf jeden Fall auf ihre Reise begeben, wenn die Xbox-Serie X später in diesem Jahr auf den Markt kommt. Die Tatsache, dass Microsoft die Xbox und Minecraft, die Spielkonsole der nächsten Generation, besitzt, wird sicherlich den Plattformvorteil für das beliebte Spiel mit sich bringen.

Sony plant angeblich, die PS5 noch in diesem Jahr auf den Markt zu bringen, was mit der Veröffentlichung der Xbox-Serie X einhergehen könnte. Angesichts des potentiellen Wettbewerbs verbreiten sich Gerüchte, dass Minecraft als erstes die Xbox-Serie X auf den Markt bringen wird.

PlayStation 5-Spieler müssen möglicherweise einen Moment warten. Es wird nicht lange dauern, und sie werden Minecraft 2020 sicherlich in ihrer neuesten Spielkonsole genießen.

PlayStation5 wird auch Abwärtskompatibilität bieten. Das bedeutet, dass Sony-Kunden weiterhin fast 100 Titel ihrer PlayStation 4-Spiele auf der PS5 spielen können.
Minecraft auf Xbox Game Pass

Xbox Game Pass ist ein Abonnementdienst für Spiele, mit dem Abonnenten auf mehr als 100 Spiele zugreifen können. Er bietet Spielern eine größere Auswahl an Titeln, und Minecraft ist eines davon.

Minecraft Dungeons, das neueste Abenteuer in der Welt von Minecraft, startet am 26. Mai 2020. Microsoft hat der Öffentlichkeit versichert, dass die neueste Quest auch über den Xbox Game Pass erhältlich sein wird.

Der Software-Riese garantierte den Spielern auch, dass die Dungeons für alle Spielkonsolen offen sein werden. Mit dem Ziel, so viele Spieler wie möglich zu erreichen, wird es auf PC, Xbox, Nintendo Switch und PlayStation verfügbar sein.

Was Sie erwarten können

Berichte beschrieben die Herausforderungen der Minecraft Dungeons als verfahrenstechnisch bedingt. Jede Stufe unterscheidet sich von der ersten, wodurch jeder Teil der Quest eine Herausforderung darstellt und Spaß macht.

Die Spieler müssen die Dungeons mit großer Vorsicht durchqueren. Jeder Dungeon auf jeder Stufe hat seine eigenen Fallen, Fallen und Rätsel, die es zu bekämpfen gilt.

Das Spiel rühmt sich bei den Rollenspielen mit bebaubaren Charakteren. Es ist einzigartig, da die Spieler von Minecraft 2020 die Wahl haben, verschiedene Rollen zu spielen. Das Spiel bietet auch Techniken, wie ein Spieler eine Waffe verzaubert.

Justin Amash enthüllt Präsidentschaftsangebot eines Dritten: Pro-Bitcoin Libertarian Candidate zielt auf Trumps Sitz

US-Präsident Donald Trump hat jetzt einen unerwarteten Herausforderer, da der unabhängige Kongressabgeordnete aus Michigan, Justin Amash, plant, bei den Wahlen 2020 als libertärer Kandidat zu kandidieren. Neben John McAfee und Adam Kokesh ist Amash auch ein Pro-Krypto-Kandidat, der an freie Märkte glaubt und vor sieben Jahren positiv über Bitcoin gesprochen hat.

Wird Trumps Zukunft von einem libertären Kandidaten bedroht?

Justin Amash drängt auf einen Drittanbieter-Lauf für den Präsidenten der Vereinigten Staaten im Jahr 2020. Viele glauben, dass Amash dem Präsidentenrennen etwas Wärme verleihen könnte, indem er sowohl dem Demokraten Joe Biden als auch dem republikanischen Präsidenten Trump die Stimmen wegnimmt. Nachdem der beliebte Kandidat Andrew Yang gegangen war, gab es nur noch zwei Bitcoin Future Kandidaten, die Kryptowährungen unterstützen. John McAfee und Adam Kokesh. Wenn Amash ausgeführt wird, wird jedoch eine weitere Person hinzugefügt, die Bitcoin- und Blockchain-Lösungen positiv bewertet. Amash ist auch bekannt für seine entschlossenen Ansichten zur Wahrung der US-Verfassung und zur Einschränkung der Rolle der Regierung.

„Heute habe ich ein Sondierungskomitee ins Leben gerufen, um die Nominierung des Libertarian Party National zum Präsidenten der Vereinigten Staaten zu beantragen“, twitterte Amash am 28. April. „Die Amerikaner sind bereit für praktische Ansätze, die auf Demut und Vertrauen der Menschen beruhen.“ Amash fuhr fort:

Wir sind bereit für eine Präsidentschaft, die den Respekt für unsere Verfassung wiederherstellt und die Menschen zusammenbringt. Ich freue mich und fühle mich geehrt, diese ersten Schritte zu unternehmen, um Amerikanern aller Herkunft als Präsident zu dienen.

Bitcoin Evolution ist Börsenliebling

Amash will „die Verfassung verteidigen und den Einzelnen an die erste Stelle setzen“

Der 40-jährige Gesetzgeber aus Michigan ist derzeit unabhängig und hat die Republikanische Partei im vergangenen Jahr verlassen. Im Jahr 2013 twitterte der offizielle Twitter-Account des Forbes Magazine über Bitcoin, und Amash twitterte eine Antwort zurück. „Der Kongress ist nervös wegen dieser ganzen Bitcoin-Sache“, sagte Amash zu der Zeit. Seine neue Website amashforamerica.com erklärt, dass Amash den Amerikanern etwas Neues bringen möchte.

„[Justin Amash] ist für etwas Neues“, erklärt die Website. „Für eine Regierung, die unsere Rechte sichert. Für die Gleichheit vor dem Gesetz. Für ein Ende des Cronyismus. Für eine Regierung, die ihren Zweck erfüllt und ihre Grenzen erkennt. Für praktische Ansätze, die auf Demut und Vertrauen der Menschen beruhen. Für einen ehrlichen Präsidenten mit Prinzipien, der die Verfassung verteidigt und den Einzelnen an die erste Stelle setzt. “

Trotz der Tatsache, dass Amash oft davon spricht, für die Freiheit zu sein, glauben nicht alle Libertären, dass er legitim ist. Anarcho-Kapitalisten und sogar Mitglieder der libertären Partei sehen keine wirklichen Veränderungen in Amash und den Entscheidungen, die er als Republikaner getroffen hat. Andererseits mögen viele Libertäre Amash und hoffen, dass er besser sein wird als Gary Johnson.

Es wird auch angenommen, dass Amash einen Laufpartner wie Thomas Massie oder Rand Paul auswählen könnte, um ihm einen Vorteil zu verschaffen. Tatsächlich mögen viele Leute Massie über Paul, und einige haben den Vertreter Massie angerufen – Ron Pauls längst verlorenen Sohn. Justin Amash unterscheidet sich von Joe Biden und Donald Trump, soviel ist sicher. Sowohl Biden als auch Trump sind typische Politiker, und Amashs libertäre Ideale könnten ihm einige Stimmen einbringen. Seit Amash seine Kandidatur angekündigt hat, haben jedoch sowohl Republikaner als auch Demokraten große Angst, dass Amash Stimmen für ihre Lieblingsauswahl wegnimmt.

Bitcoin Evolution College Fund übertrifft Apple, Tesla, Netflix und Google

Bitcoin Baby’s College Fund übertrifft Apple, Tesla, Netflix und Google – und könnte eines Tages die Studiengebühren bezahlen

Bitcoin hatte ein gutes Jahr 2019, verdoppelte sich im Preis und übertraf die Preise von Apple, Tesla, Netflix und Google – und viele sind zuversichtlich, dass es in den kommenden Jahren noch viel höher steigen wird.

Bitcoin Evolution ist Börsenliebling

Die Performance von Bitcoin in den letzten 12 Monaten war besonders gut für die einjährige Izabella Bowles, die mehr als eine Bitcoin im Wert von über 8.000 Dollar in dem von ihrem Vater Peter bei ihrer Geburt im Januar letzten Jahres gegründeten College-Fonds hat.

Der Bitcoin College-Fonds, dem Peter „hodl“ versprochen hat, ein kryptischer Begriff der Gemeinschaft für das Nicht-Verkaufen, egal wie hoch oder niedrig der Bitcoin-Preis ist, hat sich besser entwickelt als einige der größten Börsenlieblinge und nicht nur bei Bitcoin Evolution- und Peter ist zuversichtlich, dass Bitcoin sowohl ein großer Teil des täglichen Lebens sein wird, wenn Izabella 18 Jahre alt wird, als auch weit mehr wert ist als heute.

Izabellas Vater, Peter, hat in der Londoner Times eine Anzeige über ihre Geburt aufgegeben

„Vor 18 Jahren hätte ich nicht erwartet, dass Kinder Spielzeug auf YouTube überprüfen und Millionen verdienen würden“, sagte Peter, der als Chief Creative Officer für Clarity PR arbeitet, die mit „disruptiven“ Technologiefirmen wie der Neo-Bank Monzo arbeitet.

„So fühle ich mich bei Bitcoin. Es ist schwer vorstellbar, wie Izabella Bitcoin verwenden wird, wenn sie aufs College geht und wie es die Welt verändert hat, aber ich hoffe, dass sie mit 18 Colleges Bitcoin sogar für Gebührenzahlungen akzeptieren wird.

FÖRDERTE

Nachdem Izabella letztes Jahr in London geboren wurde, hat Peter eine Anzeige in der Times of London aufgegeben, dieselbe Zeitung, aus der Satoshi Nakamoto seine inzwischen berüchtigte „Kanzlerin am Rande der zweiten Rettungsaktion“ übernommen hat, und ihre Geburt zusammen mit ihrer Bitcoin-Kontoadresse bekannt gegeben.

Die Adresse hat inzwischen über 300 Spenden aus der ganzen Welt gesehen. Als Izabella in diesem Monat ein Jahr alt wurde, gab Peter eine Geburtstagsankündigung in der Times bekannt, in der er die Performance von bitcoin im Vergleich zum britischen Blue-Chip-Index FTSE mit einem Plus von 16%, den Aktienkurs des iPhone-Herstellers Apple mit einem Plus von 85% und den Anstieg des Elektroautoherstellers Tesla mit 29% erwähnte.

Die Ankündigung fügte hinzu: „Hodl. Love Daddy.“

Während viele andere Technologieaktien im Jahr 2019 stiegen, hatten andere Probleme. Der Film-Streaming-Dienst Netflix trat auf der Stelle und der Such-Riese Google fügte etwa 35% hinzu.

„Ich denke, dass Bitcoin eine interessantere Art ist, so etwas zu tun, als andere Alternativen“, sagte Peter, der 2002 etwas Ähnliches für seinen Baby-Cousin Robbie tat und sie damit zum damals jüngsten Blogger der Welt machte.
bitcoin, bitcoin Preis, Google, Apple, Tesla, Netflix, Times, Bild

 

„Oft haben die Leute in diesen Ländern irgendwie Aktien von Microsoft oder Apple in den frühen Tagen gekauft und das finanziert ihre verrückten Pläne in der Zukunft“, schrieb Peter in einem Reddit-Kommentar-Thread für einen Beitrag, den er anlässlich des ersten Geburtstags von Izabella verfasst hat.

„Tatsächlich gingen in dem Jahr, in dem ich geboren wurde, sowohl Nike als auch Apple im selben Monat an die Börse (Dezember 1980). Ich habe immer gedacht, dass es eine lustige Idee ist, einen Fonds für jemanden zu gründen, wenn er geboren ist. In Großbritannien machen viele Leute National Savings Bonds, die eine ziemlich nutzlose Investition sind.“

„Eine etwas riskantere Investition ist meiner Meinung nach besser und macht mehr Spaß. Bitcoin ist riskant, aber jedes Mal, wenn ich ein Stück Technologie als transformativ für die Zukunft bezeichnet habe, wie z.B. Social Media, sind die Auswirkungen weit über meine ursprünglichen Gedanken hinausgegangen. Bitcoin ist risikoreich, aber es ist noch ein sehr frühes Stadium“, schrieb Peter und fügte hinzu, dass Izabellas